+359 2 878158-4 mail@medigate.eu

Die Universitätsstadt Plovdiv

Plovdiv ist nicht jedem Ausländer bekannt -doch das dürfte sich bald ändern, denn die zentralbulgarische Metropole wurde gerade zu Europas Kulturhauptstadt 2019 gekürt. Wer warme Temperaturen, reichlich Geschichte und mediterane Lebensweise mag, ist in Plovdiv genau richtig! Hier die wichtigsten Infos zur Unistadt Plovdiv: 

Einleitung

Plovdiv ist Zentrum der Oblast Plovdiv und liegt in der oberen thrakischen Tiefebene Süd-Bulgariens. Mit knapp 370.000 Einwohnern ist Plovdiv nach Sofia die zweitgrößte Stadt Bulgariens. Die bereits seit dem ersten Jahrtausend vor Christus bestehende Stadt wird aufgrund ihrer kulturellen Vielfalt und großen Historie zur Kulturhauptstadt Europas 2019 gekürt.

Lage

Plovdiv liegt im Süden Bulgariens, 132 km südöstlich von Sofia und 255 km westlich von Burgas, in der oberen thrakischen Tiefebene. Die angehende Kulturhauptstadt Europas ist dabei einer der wichtigsten Verkehrsknotenpunkte Bulgariens. Die A 1, auch als Trakija, bulgarisch für Thrakien, bezeichnet, verläuft von Sofia über Plovdiv und Stara Zagora an die Schwarzmeer-Küste nach Burgas. Zudem erstrecken sich Richtung Süden einige Landstraßen über Smoljan nach Xanthi in Griechenland. Der Flughafen Plovdiv liegt 20 km südlich von der zweitgrößten Stadt Bulgariens entfernt, in der Nähe des kleinen Dorfes Krumovo. Mit knapp 75.000 Passagieren jährlich ist er nach den Flughäfen Sofia, Burgas und Varna der viertgrößte Flughafen Bulgariens. Nach Deutschland besteht mit Ryanair von Plovdiv aus eine Verbindung nach Frankfurt-Hahn.

Verwaltung und Wirtschaft

Wetter in Plovdiv

Wetter in Plovdiv

Die zentrale Lage hat Plovdiv seit jeher als Handelsplatz prädestiniert, in Plovdiv finden daher auch die wichtigsten Messen Bulgariens statt und der Messestandort stellt einen wichtigen Wirtschaftsfaktor dar. Die internationale Messe Plovdiv wurde 1892 gegründet und ist damit die älteste Messe in Bulgarien sowie mit einer Messefläche von 360.000 m² die größte Messe Südosteuropas. In der internationalen Messe Plovdiv findet daher renommierte Events wie die Landwirtschaftsmesse, Weinmesse, Motorradschau, Ausstellung Natur, Jagd und Fischfang sowie Blumenmesse statt. Darüber hinaus sind auch viele internationale Festivitäten in Plovdiv beheimatet, wie z.B. das internationale Symposium der Skulptur, das internationale Festival der Kammermusik sowie internationale Theater- und Filmfestivals. Nicht umsonst wurde Plovdiv zu Europas Kulturhauptstadt 2019 gekürt. Doch auch die kulturelle Vielfalt aus den Einflüssen thrakischer, römischer und byzantinischer Zeit locken jährlich viele Menschen in Europas Kulturhauptstadt 2019, wodurch auch Tourismus einen wichtigen Wirtschaftsfaktor darstellt.

Sehenswertes in Plovdiv

Sehenswert sind in Plovdiv vor allem die unzähligen Überbleibsel aus thrakischer, römischer und byzantinischer Zeit, die das Stadtbild von Europas Kulturhauptstadt 2019 prägen. Im archäologischen Museum gibt es neben zahlreichen Ausstellungsstücken verschiedenster Epochen als besonderes Exponat den Goldschatz von Panagjurischte zu bestaunen. In der Altstadt befinden sich viele beeindruckende Bauten aus der römischen Zeit. Neben dem römischen Stadion, das 30.000 Zuschauern Platz geboten hat, ist vor allem das antike Theater zu nennen. Das antike Theater wurde zufällig bei Bauarbeiten entdeckt und in einem Zeitraum von über 10 Jahren freigelegt. Auf die Bänke des 7.000 Zuschauer fassenden Theaters wurden die Namen der Stadtteile Plovdivs geritzt, so dass jeder Besucher seinem Stadtteil entsprechend Platz nehmen konnte. Ebenfalls häufig besucht werden die Häuser des historischen Stadtzentrums, die aus der Ära der nationalen Wiedergeburt stammen. In der bulgarischen A Grupa, der höchsten Spielklasse des Landes, kämpfen die beiden Fußballclubs Botev und Lokomotiv Plovdiv um Punkte.

Medizinstudium in Bulgarien

medigate ist Ihr kompetenter Partner, wenn Sie sich für ein englischsprachiges Medizinstudium in Bulgarien interessieren. Der schnelle Weg in die spannende Welt der Medizin - und das ganz ohne NC oder Wartesemester. Wir beraten, managen den gesamten Bewerbungsablauf und unterstützen Sie während Ihres Studiums - bis hin zum gewünschten Abschluss oder Uniwechsel (Seiteneinstieg). Wir arbeiten seriös, transparent und fair - und verfügen über die Bulgarien-Kompetenz, die nur eine ortsansässige Agentur vorweisen kann.